StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  


Alles auf einem Blick
Allgemein
 Zum Forum
 Forenregeln
 Zum Chat
 Gästebereich
 Vorstellungsbereich
 Ansprechpartner
 Mitgliederränge
 Geburtstage unserer Chis
 Credits

Das Forum
 Mein Chihuahua
 Alles für den Hund
 Welpenstube
 Chi trifft Chi

Für Stammmitglieder
 Mitgliederbereich

Galerie
 Persönliche Alben
 Fotowettbewerbe

Wir lieben unsere Chihuahuas, weil ...
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Umfrage
Wieviele Chihuahuas leben in deinem Haushalt?
Kein Chihuahua
1%
 1% [ 1 ]
1 Chi
64%
 64% [ 64 ]
2 Chis
26%
 26% [ 26 ]
3 Chis
5%
 5% [ 5 ]
Mehr als 3 Chis
4%
 4% [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 100
Die neuesten Themen
» Neu hier
von Nici So 26 Feb 2017 - 17:11

» Hallo
von Nici So 26 Feb 2017 - 17:11

» Wir sind neu hier :)
von Nici Fr 24 Feb 2017 - 7:28

» Was zahlt ihr Hundesteuer?
von suska Do 18 Aug 2016 - 11:50

» Letzter Lebensabschnitt
von Eva Mi 17 Aug 2016 - 16:55

» Hm - vermisse eine rege Interaktion....
von Eva Mi 17 Aug 2016 - 16:09

» Was lest ihr gerade?
von Jack&Barry Di 16 Aug 2016 - 20:08

» Berlin Tag & Nacht
von Chihuahua_Fan_Vivi Di 16 Aug 2016 - 17:44

» Stubenrein ....?
von Sandra77 Do 11 Aug 2016 - 11:04

» Vorstellung Pebbles und Frauchen
von Sandra77 Do 11 Aug 2016 - 10:59

» Vorstellungsrunde
von Nici Mo 15 Feb 2016 - 7:51

» Ein netter Gruß aus RLP :-)
von Nici Mo 15 Feb 2016 - 7:49

Die meistbeachteten Themen
Was zahlt ihr Hundesteuer?
Berlin Tag & Nacht
Wo kommt ihr her?
Der süsseste Hund Deutschlands
Kurzes Feedback!
Treffen Raum Hessen/BaWü/Pfalz
Der Hundeflüsterer Cesar Millan
100 Gründe, warum wir Chihuahuas lieben!
Zuletzt habe ich den Film ... gesehen und muss sagen ...
Chi-Treffen 2013 - Aber wo?
Die lebendigsten Themen
Berlin Tag & Nacht
Was zahlt ihr Hundesteuer?
Zuletzt habe ich den Film ... gesehen und muss sagen ...
Wo kommt ihr her?
Kurzes Feedback!
Treffen Raum Hessen/BaWü/Pfalz
Chi-Treffen 2013 - Aber wo?
Der süsseste Hund Deutschlands
100 Gründe, warum wir Chihuahuas lieben!
LeelaPaws-Individuelles für besondere Hunde
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Nici
 
Sibi*24
 
Patricia42
 
Alfinadine
 
TEAM

Admin
----------

Moderatoren
-------------------
Christina
Eva


Schlüsselwörter
Hashtags bilder Läufigkeit Treffen kastration chibaba Geschirr welpe cara wanderpaket Kalender Gewicht barf Terra tagebuch sinniges Trockenfutter Canis Welpen speyer Chiwuff futter pasha chihuahua Bellen Flöhe
Follow us
 

Austausch | 
 

 Mit dem HUnd nach Spanien - Mallorca

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anja&Tex
Teppichflitzer
Teppichflitzer




BeitragThema: Mit dem HUnd nach Spanien - Mallorca   Sa 3 Jan 2015 - 9:24

Hallo zusammen,
gestern kanem wir von unserem Silvesterurlaub auf Mallorca zurück.
Da es nicht ganz einfach war, möchte ich euch davon berichten.

In Spanien sind Hunde in 90% der Restaurants verboten. Auf der Terasse oder in den Zelten die sie vor ihren Lokalen aufbauen sind sie erlaubt.
Da wir viel Regen hatten war dies sehr schwer.
Ansonsten sind die Spanier eher freundlich Hunden gegenüber.

Je nachdem wo man ist, kostet es wenn man sien Häufchen nicht weg macht 300-600€ Strafe :schock:
Ist aber auch okay, denn die Häufchen werden ja nie durch Regen weggewaschen und liegen dann da seeeeeeeehr lange,...
Es gibt jedoch so gut wie keine Tütenspender, also genug einpacken  :zwinker:

Wir haben in den Tagen eine Tropfsteinhöhle angesehen, da haben wir ihn dann in einen Rucksack gepackt und er durfte mit rein.
Ganz im Süden bei Santanyi gibt es einen Botanischen Garten wo Hunde an der Leihne mit in den Park dürfen.
Ich habe keinen Strand gesehen, an dem Hunde erlaubt sind (für uns war es eh zu kalt zum Baden)

Fazit: Zur Mandelblüte, welche enden Jannuar ist, würde ich sicher noch einmal hingehen, wenn man in den Straßenrestaurants schon draußen sitzen kann. Zur Hauptsaison würde ich auf gar keinen Fall gehen.

Jetzt noch ein paar Fotos:


" />

" />

" />

" />

" />

" />

" />

" />
Nach oben Nach unten
Angi
Teppichporsche
Teppichporsche




BeitragThema: Re: Mit dem HUnd nach Spanien - Mallorca   Mi 7 Jan 2015 - 13:24

Sieht aber nach sehr schönem Wetter aus ! :top:

Wart ihr dort in einem Hotel? Wie war es dort mit Hund?

Wir hatten Snoopy ein mal mit im Hotel in Österreich und es war ziemlich schwierig der Zimmerfrau zu erklären, dass sie dort die ganze Woche bitte nicht rein geht wenn wir beim Frühstück sind :lol:

In Spanien war ich auch schon mehrmals, auch auf Mallorca, ich erinnere mich dort relativ viele Hund gesehen zu haben und kann es verstehen, dass Hunde nicht überall erlaubt sind, da es auch viele Straßenhunde gibt.

Ich nehme mal an ihr seit mit dem Flugzeug dort hin? Wie lief es denn mit dem Hund im Flieger? Bei den Kleinen hat man ja immer noch das Glück, dass Sie im Passagierraum mitfliegen können ..

Wird in Spanien zu Silvester eigentlich auch so viel geknallt? Ich bin selbst ein totaler Silvester-Angsthase :ops:
Nach oben Nach unten
http://apportier.blogspot.com/
Anja&Tex
Teppichflitzer
Teppichflitzer




BeitragThema: Re: Mit dem HUnd nach Spanien - Mallorca   Mi 7 Jan 2015 - 14:13

Wir waren in einem sehr abgelegenen alten Herrenhaus, das nur 25 Zimmer hat. Das ganze ist ein Hotel gewesen und nicht auf Massentourismus ausgelegt. In einem Nebengebäude waren die Pensionen, jede hatte ihren eigenen Eingang, also keinen Hotelflur. Es war ein riesen Gelände wo man super mit dem Hund laufen konnte. Das Hotel hatte eigene Pferde, schweine und Schafe.

Die Zimmerfrau kam immer sehr spät und wir waren schon weg wenn sie kam, nur ein mal habe ich sie gerade noch davon abhalten können die Türe zu öffnen.

Das Problem mit den Hunden in Spaien ist, dass es ein Hygienegesetz gibt, woran sich fast alle halten.

Zum Fliegen:
Wir haben von 2-3 Monaten eine passende Box gekauft (habe sie auch in der Rubrik Hund und Flugzeug reingestellt weil die klasse ist). An diese Box haben wir ihn schrittweise gewöhnt, bis hin, dass er in der Wirtschaft unter dem Tisch darin bleiben musste. Somit hatte er nur noch mit dem Druckausgleich zu kämpfen und das hat er auch gut hinbekommen, da er weder gejault oder gequiekt hat.
Beim Rückflug ist er bis es bei der Landung geruckelt hat sogar mit dem Kopf auf dem Boden liegen geblieben.

Glücklicherweise wird auf Mallorca garnicht geschossen. Es waren gesammt evtl 5 Raketen und 5 Böller die in der ganzen Nacht losgingen.
Wie es jedoch in Turistenhochburgen ist, kann ich nicht sagen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Mit dem HUnd nach Spanien - Mallorca   

Nach oben Nach unten
 

Mit dem HUnd nach Spanien - Mallorca

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mein Chi - Das Forum für alle Chihuahua-Verrückten! :: Alles Rund um den Hund :: Reisen mit dem Hund-